Weniger Stress. Mehr Ertrag.

Anwendungsbereich Geflügel

Stress-reduzierende Beleuchtung erhöht Tierwohl und Ertrag

Durch Berücksichtigung der Biologie des Tieres, im Zusammenspiel mit den verschiedenen Charakteristiken der künstlichen Beleuchtung, lässt sich eine verbesserte Produktion sowie verbessertes Wohlbefinden der Tiere erreichen.

Photopische Empfindlichkeit von Geflügel

Das empfindliche Auge von Geflügel kann Licht wahrnehmen, das vom menschlichen Auge nicht wahrgenommen werden kann. Beleuchtungslösungen von pacelum bieten exakt auf das Geflügel abgestimmte Lichtspektren. Das kommt nicht nur den Tieren zugute, sondern auch Ihnen.

Erträge maximieren bei gleichzeitiger Kostenreduktion

Natürliches Licht bildet die Grundlage für die artgerechte Tierzucht. Regelbare Lichtquellen in unseren Leuchten passen sich an den Lichtbedarf des Lebenszyklus Ihrer Tiere an.

Stufenlos, flackerfreies Dimmen schafft eine beruhigende Atmosphäre im Stall. Dies reduziert deutlich das Stress-Level der Tiere z.B. beim Ausstallen. Das niedrige Stress-Level wirkt sich darüber hinaus positiv auf die Sterblichkeitsrate und den Kannibalismus in Ihrem Stall aus. Dies haben unabhängige Studien bestätigt.

Für Sie als Geflügelzüchter bedeutet das hohe Ertragsraten durch Wachstumsförderung über optimierte Futterverwertung und reduzierte Medikation. Hocheffiziente LED-Leuchten sparen zudem Energie- und Wartungskosten ein.

Technologie und professionelle Planung

Ihr Weg zum Erfolg.

In der Mastgeflügel-Haltung spielen neben dem optimalen Zuchterfolg auch Aspekte des Tierwohl (Tierschutz) eine Rolle. Dazu haben Pacelum Leuchten UV-Licht Anteile bis hin zu optimiertem Galli-Lux Licht, dass für dem Auge des Geflügels eine perfekte Sehleistung ermöglicht. UV-Licht-Anteile führen zu einer besseren Futterbeurteilung und Unterscheidung von Artgenossen.

Licht hat besonderen Einfluss auf das Aktivitätsverhalten, den Stress der Tiere und auf deren Futteraufnahme und –verwertung. Daher sind folgende Faktoren empfehlenswert:

Mehr Licht im Bereich der Futter- und Wassertröger & weniger in Ruhe- und Nestbereichen

Morgen-/Abenddämmerungs-Simulation mittels Dimmen

Vermeidung übermäßiger Helligkeit in geschlossenen Ställen

Lichtspektren und Produkte

Highlights

  • Wachstums-Optimierung und Minimierung der Mortalitätsrate
  • Lichtfarbe optimiert für Augenempfindlichkeit des Geflügels
  • Vollspektrum inklusive UV-Licht, Blau, Grün und Rot

 

Anwendung

  • Fattening: broiler, turkey
  • Rearing: broiler, turkey

Zur Produktseite

Highlights

  • Wachstums-Optimierung und Minimierung der Mortalitätsrate
  • Lichtfarbe optimiert für Augenempfindlichkeit des Geflügels
  • Vollspektrum inklusive UV-Licht

 

Anwendung

  • Fattening: broiler, turkey
  • Rearing: broiler, turkey

Zur Produktseite

Highlights

  • Beruhigung der Tiere z.B. während der Ausstallung
  • Unterstützung des Schlaf- / Wach-Rhythmus durch Melatonin-Suppression
  • Lichtfarbe kontinuierlich änderbar zu Blau

 

Anwendung

  • Fattening: broiler, turkey

Zur Produktseite

Erträge maximieren bei gleichzeitiger Kostenreduktion

Natürliches Licht bildet die Grundlage für die artgerechte Tierzucht. Regelbare Lichtquellen in unseren Leuchten passen sich an den Lichtbedarf des Lebenszyklus Ihrer Tiere an.

Stufenlos, flackerfreies Dimmen schafft eine beruhigende Atmosphäre im Stall. Dies reduziert deutlich das Stress-Level der Tiere z.B. beim Ausstallen. Das niedrige Stress-Level wirkt sich darüber hinaus positiv auf die Sterblichkeitsrate und den Kannibalismus in Ihrem Stall aus. Dies haben unabhängige Studien bestätigt.

Für Sie als Geflügelzüchter bedeutet das hohe Ertragsraten durch Wachstumsförderung über optimierte Futterverwertung und reduzierte Medikation. Hocheffiziente LED-Leuchten sparen zudem Energie- und Wartungskosten ein.

Technologie und professionelle Planung

Ihr Weg zum Erfolg.

In der Legehennen-Haltung spielen neben der Eierproduktion auch Aspekte des Tierwohl (Tierschutz) eine Rolle. Dazu haben Pacelum Leuchten auf das Tier angepasste Spektren, dass für dem Auge des Geflügels eine perfekte Sehleistung ermöglicht. Mit unseren 2-Kanal Leuchten gibt es die Möglichkeit, das Spektrum über den Tag zu verändern. So kann durch hinzufügen von Rotlicht positiv auf das Stresslevel sowie die Eierproduktion der Legehennen eingewirkt werden.

Licht hat besonderen Einfluss auf das Aktivitätsverhalten, den Stress der Tiere und auf deren Futteraufnahme und –verwertung. Daher sind folgende Faktoren empfehlenswert:

Morgen- / Abenddämmerungs-Simulation mittels Dimmen

Vermeidung übermäßiger Helligkeit in geschlossenen Ställen

Einstellbares Spektrum für biologisch wirksame Beleuchtung

Lichtspektren und Produkte

Highlights

  • 2-Kanal Leuchte mit einstellbarem Spektrum
  • Morgen-/Abenddämmerungs-Simulation mittels Dimmen
  • Rotlichtanteile zur Stimulation der Eiablage
  • Lichtfarbe kontinuierlich änderbar zu Rot

Zur Produktseite

Erträge maximieren bei gleichzeitiger Kostenreduktion

Natürliches Licht bildet die Grundlage für die artgerechte Tierzucht. Regelbare Lichtquellen in unseren Leuchten passen sich an den Lichtbedarf des Lebenszyklus Ihrer Tiere an.

Puten orientieren sich vor allem optisch, das Auge ist ihr Hauptsinnesorgan. Die Stallbeleuchtung hat Einfluss auf das Verhalten sowie Wachstum der Tiere. Stufenlos, flackerfreies Dimmen schafft eine beruhigende Atmosphäre im Stall. Dies reduziert deutlich das Stress-Level der Tiere z.B. beim Ausstallen. Eine Morgen-/Abenddämmerungs-Simulation mittels Dimmen unterstützt den natürlichen Tag-Nacht-Rhythmus der Tiere. Das niedrige Stress-Level wirkt sich darüber hinaus positiv auf die Sterblichkeitsrate und das „Picken“ in Ihrem Stall aus. Insbesondere in der Putenzucht kann das „Picken“ einen negativen Einfluss auf die Entwicklung der Tiere haben. Durch den gezielten Einsatz veränderbarer Lichtszenen lässt sich

Für Sie als Geflügelzüchter bedeutet das gesündere Tiere, sowie hohe Ertragsraten durch Wachstumsförderung über optimierte Futterverwertung und reduzierte Medikation. Hocheffiziente LED-Leuchten sparen zudem Energie- und Wartungskosten ein.

Technologie und professionelle Planung

Ihr Weg zum Erfolg.

In der Puten-Haltung spielt neben dem Zuchtertrag auch der Aspekt des Tierwohls (Tierschutz) eine Rolle. Dazu haben Pacelum Leuchten auf das Tier angepasste Spektren, welche eine perfekte Sehleistung ermöglichen. Mit unseren 2-Kanal Leuchten bieten wir die Möglichkeit, das Spektrum über den Tag zu verändern. So kann z.B. durch hinzufügen von Rotlicht/Blaulicht positiv auf das Stresslevel eingewirkt werden.

Licht hat besonderen Einfluss auf das Aktivitätsverhalten, den Stress der Tiere und auf deren Futteraufnahme und –verwertung. Daher sind folgende Faktoren empfehlenswert:

Morgen- / Abenddämmerungs-Simulation mittels Dimmen

Vermeidung übermäßiger Helligkeit in geschlossenen Ställen

Einstellbares Spektrum für biologisch wirksame Beleuchtung

Lichtspektren und Produkte

Highlights

  • 2-Kanal Leuchte mit einstellbarem Spektrum
  • Morgen-/Abenddämmerungs-Simulation mittels Dimmen
  • Rotlichtanteile zur zur Stressreduzierung
  • Lichtfarbe kontinuierlich änderbar zu Rot

Zur Produktseite

Highlights

  • 2-Kanal Leuchte mit einstellbarem Spektrum
  • Morgen-/Abenddämmerungs-Simulation mittels Dimmen
  • Unterstützung des Schlaf- / Wach-Rhythmus durch Melatonin-Suppression
  • Lichtfarbe kontinuierlich änderbar zu Blau

Zur Produktseite

Anwendungsbroschüre Geflügel

"Weniger Stress. Mehr Geflügel."

Wenn Sie Ihren Ertrag steigern möchten, sind wir Ihr Ansprechpartner. Kontaktieren Sie uns.

Hotline

+49 221 59767184

Alle Felder mit * sind Pflichtfelder. Ihre Daten behandeln wir streng vertraulich nach unserer Datenschutzerklärung.